Meine Kochbücher…na ja, nicht ganz *g*

So, heute also mal kein Kochbuch sondern einen niedlichen kleinen Ratgeber „Die rechte Hand der Hausfrau“ aus dem Uhlemeyer Verlag von 1964. Wer schon immer wissen wollte, wie man Kirschen lange frisch hält, Eier mit Wasserglas haltbar macht oder Tintenflecke aus Teppichen wieder rausbekommt…diese Broschüre weiß es. Außerdem enthält es Schönheitstipps, Gartentricks und etliche andere wissenswerte Weisheiten. Viele davon sind natürlich inzwischen überholt oder so nicht mehr anwendbar (so ist der Vorschlag gegen Kellerungeziefer, einfach eine Kröte im Keller auszusetzen – den Blick der Nachbarin, wenn diese ihre Flaschen runterstelle wäre allerdings unbezahlbar!). Trotzdem denkt man bei manchen Sachen „hm, gar nicht mal so unclever!“ und ist fast versucht es mal auszuprobieren. Ein bißchen Spaß an der Sache ist also schon dabei.

Wirsing, Sususi

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s