Meine Kochbücher…Nr. 23

Aus der selben Reihe hatten wir schon die Getränke, hier sind jetzt die Speisen: „Kalte Küche schnell und leicht: Speisen“ aus dem Das Beste Verlag.

Auch hier wieder das eher ungewöhnliche Format. Kategorien wie „Knusprige Kleinkunst“ oder „Rund ums Ei“ geben Anregungen für das nächste Büfett. Wer kann schon von sich behaupten, er wüßte 64 verschiedene Cracker-Variationen? Einfach hier nachschauen und das nächste Sektfrühstück pimpen.

Schinkenrollen zum Verwöhnen, feiner Zungensalat oder Dill-Forellen möchten einen die Cocktail-Parties wieder auferstehen lassen nur um die Rezepte mal ausprobieren zu können. Kalte Küche hat eben immer noch ihren Reiz, auch mal einfach so zum Abendessen.

Wirsing, Sususi

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s