Föhr kulinarisch…14

Irgendwann befiel mich im Urlaub mal der Hunger nach einer Pizza. Das sollte ja kein Problem darstellen, gibt es doch in Hafennähe „Franco“, ein Restaurant mit italienischer und deutscher Küche; mit kleinem Außenbereich und Gerichten zum Mitnehmen. Wenn man reinkommt erwartet einen eine merkwürdige Mischung aus Seemannskneipe, Museum und italienischem Lokal; so hat man wenigstens was zum Schauen, wenn man auf das Essen wartet.

Franco

Meine bestellte Pizza Mozzarella zum mitnehmen kam dann auch recht schnell. Für 5,90 € ein akzeptabler Preis, für Inselverhältnisse sogar günstig.

Franco2

Zunächst mal aufgefallen ist, daß die Pizza nicht vorgeschnitten war. Weiter ist eine Mozzarella-Pizza nun mal eine Pizza, wo der Belag an sich recht wenig Geschmack hat. Das muß dann natürlich ausgeglichen werden durch gut abgeschmeckte Tomatensauce und einen gut gewürzten Teig. Beides war hier nicht der Fall. Ich hatte geschmacklosen Teig mit geschmackloser Sauce mit geschmacklosem Käse. Hätte ich aus Versehen ein Stückchen Pappkarton erwischt…es wäre geschmacklich kein großer Unterschied gewesen. Leider ist dies nicht das erste Mal. Ich hatte dort auch schon eine Friesische Muschelsuppe…genau das Gleiche. Absolut geschmacksneutral! Die Portionsgröße ist dort zwar nicht schlecht, aber was habe ich davon, wenn es nach nichts schmeck? Leider ist dort ein Besuch nach bisheriger Erfahrung nicht zu empfehlen.

Wirsing, Sususi

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s